Cocktailshow zum Firmengrillen

Vor kurzem hatte ich eine interessante Begegnung auf dem Grillabend eines Geschäftspartners.

Eingeladen zu einem Grillabend um die Geschäftsbeziehung zu intensivieren machte ich mir eigentlich keine großen Gedanken darüber. Was ich nicht wusst, war das die Flairforce Cocktailshow an diesem Abend statt fand. Es war mal eine komplett andere Idee des Gastgebers und ich muss sagen das der Abend in meinem Kopf hängen geblieben ist. Damit wurde das Ziel voll und ganz erreicht.

So eine Show ist zwar nicht gerade günstig, aber grandios und bleibt in den Köpfen der Gäste für eine lange Zeit hängen. Da auch Cocktails zum grillen immer beliebter werden finde ich es mal eine gelungene Abwechslung. Die Cocktailshow ist nicht nur eine Vorführung von Cocktails, nein es ist reine Akrobatik untermalt von der dazu passenden Musik sowie ausgefallenen Showeffekten. Selbstverständlich können die Cocktails auch probiert werden und die eine oder andere Anregung für zuhause ist bestimmt auch dabei.

Wer möchte kann sich eine Kostprobe der Show auch mal unter http://www.youtube.com/watch?v=meqjpxxJGK8 anschauen und wird bestimmt nicht enttäuscht sein.

Ebenso war die Nachspeise an diesem Abend sehr interessant. Es war das erste mal, dass ich gegrilltes Eis gegessen habe. Sie meinen das geht nicht?

Doch, eine große Eiskugel wird einfach auf ein Tortlett gelegt und das ganze in Eischnee gehüllt. Weiterhin wird nur ein richtig schön heisser Kugelgrill benötigt. Bei großer Hitze kommen die mit Einschnee eingehüllten Tortletts kurz auf den Grillrost und der Deckel wird geschlossen. Durch die große Hitze stockt der Eischnee ziemlich schnell und bekommt eine schöne braune Farbe. Das Eis im Inneren dagegen bleibt ja noch eine Weile gefroren. Wenn der richtige Bräunungsgrad erreicht wurde das gegrillte Eis schnell auf den Teller. Etwas ausgarniert mit einer halben Erdbeere und mit etwas Eierlikör übergossen kann man den Nachtisch vom Grill seinen Gästen präsentieren.

Ich werde es demnächst auch einmal probieren ein Eis zu grillen. Falls es klappen sollte werde ich selbstverständlich hier das Rezept dazu veröffentlichen.

 

 

One Response to “Cocktailshow zum Firmengrillen”

Leave a Reply